Enter your keyword

Die Welt entdecken
Mobil sein, unabhängig sein, frei sein

Spontan verreisen, wann immer Sie möchten – campocito verspricht Freiheit

Unabhängig reisen – ohne lange Vorplanung, ohne Buchung von Hotels, ohne Zeitdruck. Den Traum, den viele träumen, kann man sich mit campocito erfüllen: Kompakt, komfortabel und kostengünstig!

campocito
Komfort auf 4 Rädern

Fahrkomfort + Schlafkomfort = Reisekomfort

Komfort beim Fahren – ein VW-Bus mit den Finessen einer Limousine.
Komfort im Alltag – dank kompakter Bauform Freude im Stadtverkehr und bei der Parkplatzsuche. Komfort-Nächte – im XXL-Bett mit Komfortmatratze für einen erholsamen Schlaf. campocito ist ein mobiles Wellnesshotel mit WC und Warmwasser-Dusche.

campocito bedeutet:

  • sparsamer VW-Bus mit Limousinen-Ausstattung
  • innen komfortabel, außen kompakt – ideal für jeden Tag
  • Wellness-Oase mit Waschbecken, Dusche und WC
  • XXL-Bett mit Komfortmatratze
  • Solartechnik und Lithiumbatterie für autarkes Reisen
Mehr erfahren

Laden Sie sich hier unseren aktuellen Prospekt herunter. Alle Informationen kompakt zur Hand.

Die campocito GmbH & Co.KG

Die campocito GmbH & Co.KG wurde im Jahr 2016 von Herrn Hans Hartmann gegründet.

„Ich war 20 Jahre lang in keinem Urlaub. Die Jahre danach war ich kaum mit einem Hotel zufrieden. Da dachte ich mir: Ich mach mir mein eigenes Hotel.

So ist die Idee entstanden einen ganz individuellen Camper zu entwickeln.

1. Entscheidend ist die Größe 

„Ich will mit meinem Camper wendig sein, fahren wo ich Lust habe und so nah wie möglich an meinem Ziel parken können.“

Deshalb hat sich Hans Hartmann für eine besonders kompakte Variante des Wohnmobils entschieden. Die Maße von 5,3 m Länge, 1,9 m Breite und 2,60 Höhe sind die Maße eines PKWs. So passt man in jede Parklücke oder Tiefgarage. Einfach und unkompliziert.

2. Schlafen wie im eigenen Bett 

„Auf ein bequemes Bett kommt es an. Vor allem wenn man längere Zeit unterwegs ist.“

Aus diesem Grund wurde bei dem Projekt „campocito“ besonders viel wert auf ein komfortables Bett gelegt. Eine sehr bequeme Softmatratze mit Tellerfederauflage sorgen nachts für gute Träume. Die Betten im Wohnmobil sind außerdem längs ausgerichtet. So muss man nicht über seinen Partner klettern, sollte man nachts raus müssen. Entspannung und Komfort.

3. Badezimmer für unterwegs

„Ein Badezimmer darf nicht fehlen. Auch hier muss alles vollständig ausgestattet sein.“

Obwohl das Wohnmobil recht klein wirkt, ist bei der Entwicklung des campocito etwas einzigartiges gelungen. Über Schienen lässt sich der Baderaum verschieben, um so an der jeweiligen Stelle mehr Platz zu schaffen. Die bewegliche Nasszelle hat Toilette, Dusche, Waschbecken und Spiegelschrank integriert. Einfach und praktisch.

4.  All-in-one

„Um alles in einem kompakten, wendigen Camper unterzubringen, erforderte es Planung bis auf den letzten Millimeter.“

Ausgeklügelte Technik und durchdachte Anbringung der einzelnen Elemente waren nötig, um alles im kompakten campocito unterzubringen. So besitzt dieses Wohnmobil eine Tag- und Nachtstellung, die Sie ganz Ihren Bedürfnissen anpassen können. Ausgeklügelt und Detailreich.